Die Hürntis auf Vereinsreise

Am Samstag 22. Juni 2019 besammelten wir uns um 8.00 Uhr auf dem Schulhausplatz in Uffikon. Da ging es auch schon los. Wir fuhren mit zwei Kleinbusen in den schönen Kanton Wallis. Unser erstes Ziel war St. Léonard. Dort angekommen, genossen wir ein feines „Walliser-Plättli“ und machten anschliessend eine Bootsfahrt im unterirdischen See.

Danach fuhren wir weiter nach Fiesch. Im Hotel des Alpes, liessen wir den Tag mit einer „Bier-Degustation“ und einem feinen Nachtessen ausklingen. In der späten Abendstunden, suchten wir dann die Unterkunft auf, in welcher wir Übernachteten.

Am Sonntag 23. Juni 2019 machten wir uns bereits nach dem Frühstück, wieder auf die Heimreise. Mit einem Zwischenstopp in Altdorf, suchten wir ein Restaurant auf, indem wir gemütlich unser Mittagessen genossen. Danach ging es definitiv schon wieder nach Hause.

Schön wars..

 

Schreiben Sie einen Kommentar